Schon im 17. Jahrhundert entdeckten die Bozner den Ritten als optimalen Ort für die Sommerfrische. An heißen Sommertagen bzw. zu Beginn des Sommers packten die betuchten Städter Kind und Kegel zusammen und bezogen ihre Sommerresidenz am Ritten. Hier in luftiger Höhe ließ sich die Hitze besser aushalten. Der Ritten ist immer noch ideal für Ihre unvergesslichen Sommerferien.